Neuwerk Fünf

Neuwerk Fünf: #5 süß-sauer (mit scharf). Herausgegeben von Julia Gaßmann, Philipp Günther, Lisa Hillers, Anja Jeschaunig, Julia Mederus, Lismarie Thuy

Neuwerk versucht in der fünften Ausgabe das große Thema Essen in möglichst vielen Facetten darzustellen und an den richtigen Stellen auch mit der nötigen Portion Schärfe. Wir haben uns im Zuge dieses komplexen Themas deshalb im Besonderen mit Gebräuchen, Sitten, Ritualen und Grenzbereichen der Esskultur befasst. Durch alltäglichen Gebrauch, Anerzogenes und kulturelle Einflüsse haben sich Handlungsmuster entwickelt, die übernommen werden, ohne dass wir sie hinterfragen. Um diese Handlungsmuster herum gestalten wir unsere Um- und Dingwelt. Essen ist ein zentraler Teil dieses Vorgangs. Wir wollen versuchen diesen festgefahrenen Abläufen auf den Grund zu gehen, ihren Ursprung offenzulegen und sie designwissenschaftlich zu hinterfragen.

Neuwerk. Zeitschrift für Designwissenschaft − Ausgabe 5
#5 süß-sauer (mit scharf)
Julia Gaßmann, Philipp Günther, Lisa Hillers, Anja Jeschaunig, Julia Mederus, Lismarie Thuy (Hrsg.)
2018
160 Seiten, 19 x 14,5 cm, Softcover
ISBN 978-3-947045-09-9
Auflage: 600
10,00 Euro (Studentenermäßigung 9,00)

Eine Publikation der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
im Verlag form + zweck, Dorotheenstraße 4, 12557 Berlin
www.formundzweck.de.


Gefördert durch: Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle / Fachbereich Design
Lektorat: Bianca Rexeis, Helene Oswald
Bildserie Tischwäsche: Philipp Günther
Gestaltung: Michaela Anzer
Druck: Hochschuldruckerei der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Buchbindung: Buchbinderei Marré, OT Teicha

 

IMG_0453